Ehrenurkunde für Waltraud Franz

Zum 70. Geburtstag von Waltraud Franz durfte der Vorstand der Eisstockfreunde, Gerhard Hecht (Zweiter von links), eine Ehrenurkunde überreichen. Im Bild die Jubilarin mit den Eisstockfreunden und Angehörigen. Bild: lk
Vermischtes
Bärnau
31.05.2016
19
0

Hohenthan. Im Kreise ihrer Familie feierte Waltraud Franz ihren 70. Geburtstag. Glückwünsche überbrachten auch die Eisstockfreunde Hohenthan. Wie Vorstand Gerhard Hecht ausführte, ist Waltraud Franz seit der Gründung des Vereins im Oktober 1983 dabei. Sie wirkte von April 1989 bis April 2015 als Beisitzerin im Vorstand, 2011 übernahm Waltraud Franz auch das Amt der Hüttenwirtin und übte vielfältige Arbeiten aus.

Die Jubilarin war Sieger beim Schullerpokal 1995, Vereinsmeisterin 2004, 2008 und 2009 sowie Stadtmeisterin 2001 und 2010. Zudem übte Waltraud Franz noch viele weitere Arbeiten und Aktivitäten bei den Eisstockfreunden aus.

Als Dank und Anerkennung übergab Hecht der Jubilarin auch eine handgeschriebene Ehrenurkunde.
Weitere Beiträge zu den Themen: Eisstockfreunde Hohenthan (2)Waltraud Franz (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.