Großer Andrang beim Tag der offenen Tür im Kinderhaus „Unsere kleine Welt“
Auf dem Sinnespfad unterwegs

Viel geboten wurde auch den jungen Gästen beim Tag der offenen Tür im Bärnauer Kindergarten. Bild: hfz
Vermischtes
Bärnau
22.03.2016
13
0

Zu einem "Tag der offenen Tür" hatten das Kinderhaus-Team und der Elternbeirat vor kurzem eingeladen. Viele Besucher nutzten diese Gelegenheit, sich im Kindergarten der Knopfstadt umzusehen.

Die vielen interessierten Eltern, Großeltern und Bürger konnten sich über die verschiedenen Bereiche der Kinderkrippe und des Kindergartens informieren und sich selber ein Bild über die Notwendigkeit und Wichtigkeit dieser Bildungseinrichtung machen. Die Kinder und Eltern, die ab September 2016 das Kinderhaus besuchen werden, konnten an diesem Tag erste Eindrücke sammeln. In den verschiedenen Bildungsräumen - Gruppenräume, Lernwerkstätten, Forscherbereich, Kreativ- und Musikbereich, Snoezelenraum und Speiseraum "Unsere kleine Mittagswelt" - hatte das Team des Kinderhauses verschiedene Angebote für die Kinder vorbereitet. Es gab einen Bewegungs- und Sinnespfad und die Möglichkeit zu kreativen Osterbasteleien.

Der Elternbeirat verköstigte die Besucher mit Kaffee, Kuchen und deftigen Leckereien. Das Kinderhaus bedankte sich an dieser Stelle bei allen, die zum Gelingen dieses Tages der offenen Tür beigetragen haben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.