Jahresversammlung des Vereins Kultur Grenzenlos
Kartenservice und Mitfahrdienst

Der neue Vorstand des Vereins "Kultur Grenzenlos" von links: Anna Freibergova, Magdalena Keilhauer, Rauthgundis Nowak, Maria Juba Jutta Frankenhäuser. Bild: mdk
Vermischtes
Bärnau
06.03.2016
33
0

Der Verein "Kultur Grenzenlos" überrascht mit einem neuen Angebot. Bei der Jahreshauptversammlung wurde beschlossen, verstärkt kulturelle Veranstaltungen auf tschechischer Seite wahrzunehmen. Der Verein fungiert dabei als Kartenservicedienst für die Konzertreihe in der Reithalle Svetce.

Svetce, ein kleiner Vorort von Tachov, ist bekannt durch den sehenswerten Bau der Reithalle. Das einmalige architektonische Baudenkmal aus dem Jahr 1861 bietet eine traumhafte Kulisse und hervorragende Akustik für musikalische Veranstaltungen. In diesem Jahr finden fünf Konzerte statt, für die man sich beim Verein "Kultur Grenzenlos" anmelden kann. Der Verein bietet einen Kartenservice und Mitfahrgelegenheit an. (Kasten) Bei der Jahreshauptversammlung wurde des weiteren beschlossen, jeweils eine Besichtigung mit Führung im Konzentrationslager Flossenbürg und auf der Burg Falkenberg anzubieten. Wer sich für einen engeren Kontakt zur grenznahen Bevölkerung interessiert, kann an einem Besuch des Partnerprojekts, der Kommunität Noah in Holostrevy, am 21. Mai teilnehmen. Einzelheiten dazu werden zeitnah in der Presse bekannt gegeben. Bei den Neuwahlen wurde Magdalena Keilhauer, als Vorsitzende im Amt bestätigt. Ute Dämmer kandidierte nicht mehr für den Posten der Stellvertreterin, bleibt aber weiterhin, an anderer Stelle, im Verein tätig. Zur 2. Vorsitzenden wurde Anna Freibergova aus Tachov einstimmig gewählt. Kasse und Kassenprüfung bleiben in den Händen von Rauthgundis Nowak und Maria Juba, Jutta Frankenhäuser zeichnet verantwortlich für das Protokoll. Zu Beisitzern erklärten sich Renate Bartonitschek, Alexandra Bucko, Inge Fischer, Edeltraud Härtl und Christina Haustein bereit.

Konzertreihe in SvetceDer Verein "Kultur Grenzenlos" bietet Kartenservice und Mitfahrgelegenheit zu folgenden Konzerten an: 12. Juni, 15 Uhr: Gabriela Demeterová, Collegium Gabriely Demeterové Violineinkonzert, Eintritt: 490 Kronen.

26. Juni, 15 Uhr: Blasorchester Tachov, Stadtkapelle Neustadt/Waldnaab, Jubiläumskonzert zum 40. Geburtstag, Eintritt: 100 Kronen. 10. Juli, 15 Uhr: Glasgow Orchestral Society (VB Skotsko), The Rebels Pipers (CR) Schottische Dudelsack Darbietung. Eintritt: 150 Kronen. 21. August, 15 Uhr: Prager Salon Orchester, Monika Somerová und Alžbeta Vomáckovákla (Gesang), Petr Valecka und Irena Kustková vom "Koloseum dance team" Pilsen präsentieren bekannte Operettenmelodien. Eintritt: 190 Kronen. 4. September, 15 Uhr: Quartett des Kammerorchesters, Boni Pueri "Stabat Mater" G.B. Pergolesi. Eintritt: 350 Kronen.

Anmeldung für Kartenreservierung und Mitfahrgelegenheit bei Magdalena Keilhauer, Telefon: Andra-Danu-Verlag 09635/924689, E-Mail: info@windschnurrn.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.