Letztes Konzert des "Endow County Ukulele Orchestra" heute auf der Freilichtbühne
Surfer-Typen nehmen Abschied

Zum Abschiedskonzert lädt das "Endow County Ukulele Orchestra" heute, Samstag, auf die Freilichtbühne im Klostergarten.
Vermischtes
Bärnau
30.07.2016
19
0

Ob bei Sommerserenade im Max-Reger-Park oder Konzert am Schafferhof. Seit dem Sieg 2010 beim Wettbewerb der Nachwuchsbands "Weiden tobt" ging es für das "Endow County Ukulele Orchestra" stetig bergauf. Mit ihrer jugendlichen Art, dem locker lässigen "Jack-Johnson-Sound", coolen Outfit und immer einen guten Spruch auf Lager war das "Stiftländer Ukulelen Orchester" eine besondere Band mit Musik von Pop, Rock, HipHop, Alternative bis hin zur Filmmusik. An diesem Samstag um 20 Uhr an der Bärnauer Freilichtbühne im Klostergarten werden sich Alexander Franz, Frederik Frank, Julian Mühlmeier, Matthias Wolf und Lennart Frank mit ihren hawaiianischen Ukulelen beim Abschiedskonzert vom Publikum verabschieden. Die beruflichen Verpflichtungen lassen eine Fortsetzung nicht zu. Begonnen hat alles im Jahre 2009 im Stiftland-Gymnasium Tirschenreuth. Matthias Wolf erwarb eine Ukulele, brachte sie in die Schule mit und löste eine regelrechte "Ukulelen-Hype" aus. 2012 brachte das "Endow County Ukulele Orchestra" mit "Curious Wave" dann eine eigene CD heraus. Zum Abschied wollen es die fünf "Surfer-Typen" nochmals eine große Show bieten. Karten gibt es noch für 10 Euro an der Abendkasse.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.