Mit Dinos auf Augenhöhe

Der Dinopark ist natürlich ein außergewöhnliches Fotomotiv. Im Bild einige der Teilnehmer an der Tagesfahrt nach Pilsen mit der großartigen Kulisse der Stadt Pilsen im Hintergrund. Bild: Privat
Vermischtes
Bärnau
10.09.2016
9
0

Pilsen (Plzen) kann nicht nur mit Kultur beeindrucken. Auch mächtige Saurier sind dort Zuhause.

Ein Tagesausflug in den Zoo nach Pilsen wurde Kindern und Eltern beim Ferienprogramm der Stadt angeboten. 18 Teilnehmer reisten mit zwei Kleinbussen in die Europäische Kulturhauptstadt 2015. Dabei beeindruckte die Besucher die herrliche Gestaltung der Anlage, die sich als botanischer-zoologischer Garten präsentiert.

So gab es zwischen den Pflanzen, Sträuchern und Büschen vieles zu entdecken. Mitunter war es ein richtiges Suchspiel. So gestaltete sich die Ausschau nach den Flusspferden fast schon anstrengend. Schon dachten die jungen Besucher, dass die mächtigen Tiere gar nicht anwesend sind. Doch plötzlich bewegte sich etwas auf einem "Stein". Nein, es war das Ohr des Flusspferdes, das aus dem Wasser schaute. So ergaben sich immer wieder interessante Situationen, so dass die Zeit wie im Flug verging. Am spannendsten aber war wohl für alle der für Pilsen bekannte Dinopark. Die riesigen Tiere aus der Urzeit in Originalgröße nachgestellt, bauten sich schnaufend vor den Kindern auf. Im Zoorestaurant ließ man den Tag ausklingen. Auf der Heimfahrt legte man noch einen Stopp in Stribro (Mies) ein. Dort beeindruckten die Kinder die wunderbaren Giebelhäuser am Marktplatz und natürlich die ungewöhnliche Fassade des Rathauses.
Weitere Beiträge zu den Themen: Zoo Pilsen (2)Ferienprogramm Bärnau (7)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.