BR startet Heimatwelle

Archiv
Bayern
31.01.2015
0
0
Der Bayerische Rundfunk baut sein digitales Radioangebot aus und setzt dabei auf Volksmusik und Tradition. Am Montag geht der Digitalsender "BR Heimat" auf Sendung. "Es gibt eine Hinwendung zu regionalen Themen", sagte BR-Intendant Ulrich Wilhelm am Freitag in München bei der Vorstellung des neuen Angebots. Heimat sei für immer mehr Menschen wichtig für die Identität. Dem wolle der BR Rechnung tragen.

Zu empfangen ist der Sender über den digitalen Standard DAB+, via Satellit, Kabel oder Internet. Über analoge UKW-Sender wird er nicht zu empfangen sein.
Weitere Beiträge zu den Themen: München (6406)Themen des Tages (14863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.