Falscher Kardinal schreit und flüchtet

Archiv
Bayern
30.01.2015
0
0
In Würzburg sorgt ein falscher brasilianischer Kardinal für Aufregung. Wie das Bistum am Donnerstag mitteilte, stellte sich der Mann in weißem Ordensgewand am Vortag als Kardinal Odilo Scherer vor. Papst Franziskus habe ihn geschickt. Als eine kirchliche Lateinamerika-Expertin den Kirchenmann auf Portugiesisch mit einem Foto des echten Kardinals konfrontierte, schrie der falsche und flüchtete. Auf ähnliche Weise solle der Mann schon in Brasilien als deutscher Kardinal Andreas von Hohenzollern-Sigmaringen aufgetreten sein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)Würzburg (250)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.