Farbattacke auf S-Bahn-Züge

Archiv
Bayern
25.11.2015
7
0
Bei einer nächtlichen Farbattacke auf S-Bahn-Züge in München haben Unbekannte insgesamt 88 Fahrzeuge verunstaltet. Nach Angaben der Deutschen Bahn vom Dienstag hatten die Vandalen in der Nacht Farbbeutel auf fahrende S-Bahnen geschleudert oder an Bahnsteigen Farbe auf anfahrende Züge gesprüht. Nun ermittelt die Bundespolizei. Insgesamt verfügt die S-Bahn München nach Bahn-Angaben über 253 Fahrzeuge. Somit wurde mehr als ein Drittel der Züge bei der nächtlichen Aktion beschmiert. Die Höhe des Schadens, der mehrtägige Reinigungsarbeiten nötig macht, war zunächst unbekannt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.