Flockes Vater auf dem Weg nach Stuttgart

Flockes Vater auf dem Weg nach Stuttgart (dpa) Eisbär Felix aus dem Tiergarten Nürnberg soll im Stuttgarter Zoo "Wilhelma" für Nachwuchs sorgen. Dieser erhofft sich noch einmal ein Junges von der bereits 25 Jahre alten Corinna. Sie und der 13-jährige Felix sind zwei Protagonisten der großen Eisbärbaby-Euphorie der Jahre 2007 und 2008. Corinna ist die Mutter von Wilbär, der nach Knut in Berlin und zeitgleich mit Flocke in Nürnberg Zoobesucher entzückte. Und Felix ist Flockes Vater. Felix soll etwa ein hal
Archiv
Bayern
11.03.2015
0
0
Eisbär Felix aus dem Tiergarten Nürnberg soll im Stuttgarter Zoo "Wilhelma" für Nachwuchs sorgen. Dieser erhofft sich noch einmal ein Junges von der bereits 25 Jahre alten Corinna. Sie und der 13-jährige Felix sind zwei Protagonisten der großen Eisbärbaby-Euphorie der Jahre 2007 und 2008. Corinna ist die Mutter von Wilbär, der nach Knut in Berlin und zeitgleich mit Flocke in Nürnberg Zoobesucher entzückte. Und Felix ist Flockes Vater. Felix soll etwa ein halbes Jahr in Stuttgart sein. In den vergangenen Wochen hatten ihm Tierpfleger zur Reisevorbereitung immer wieder die Transportbox (Bild) ans Gehege gestellt. Bild: Tiergarten Nürnberg
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.