Tödliche Schüsse auf Gattin (55) - Mann festgenommen
Ehedrama auf offener Straße

Einsatzfahrzeuge stehen am Montag an einer Straße im niederbayerischen Pfarrkirchen. Dort wurde am Vormittag eine 55 Jahre alte Frau auf offener Straße erschossen. Tatverdächtig ist ihr Ehemann. Bild: dpa
Archiv
Bayern
11.08.2015
11
0
In einem Geschäft im niederbayerischen Pfarrkirchen (Kreis Rottal-Inn) ist eine 55 Jahre alte Frau am Montag einer Beziehungstat zum Opfer gefallen. Der 61 Jahre alte Ehemann der Frau wurde noch am Tatort festgenommen. Er sei dringend tatverdächtig, teilte die Polizei am Nachmittag mit. Der Mann soll am heutigen Dienstag dem Haftrichter vorgeführt werden.

Ein Anwohner hatte am Vormittag gegen 9.45 Uhr einen Notruf bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Niederbayern abgesetzt und von mehreren Schüssen auf der Straße berichtet. Sofort eilten Polizei und Rettungsdienst zum Tatort, wo sie die schwer verletzte 55-Jährige vorfanden. Zwar wurden noch Wiederbelebungsmaßnahmen eingeleitet. Die Frau starb aber wenig später noch an Ort und Stelle.

Der dringend Tatverdächtige konnte festgenommen werden. Weitere Details wollte die Polizei unter Verweis auf ermittlungstaktischen Gründen nicht mitteilen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.