Verbrannte Leiche im Lkw

Archiv
Bayern
03.03.2015
0
0
Beim Brand eines Lastwagens ist in Burghausen (Kreis Altötting) ein Mann ums Leben gekommen. Der Tote konnte nicht identifiziert werden. Auch die Brandursache sei unbekannt, teilte die Polizei mit. Der Sattelzug war auf dem Parkplatz eines Firmengeländes abgestellt. Die Werksfeuerwehr fand, nachdem sie den Brand gelöscht hatte, im ausgebrannten Führerhaus des polnischen Lasters die verkohlte Leiche. Der Schaden beträgt mindestens 65 000 Euro. Die Leiche des Mannes kam zur Obduktion nach München.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.