Verletzte bei Schulbus-Unfall

Archiv
Bayern
29.01.2015
0
0
Beim Unfall eines Schulbusses auf schneeglatter Straße sind im mittelfränkischen Alesheim (Kreis Weißenburg) vier Schüler sowie der 60-jährige Busfahrer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch war der mit elf Schülern im Alter zwischen 16 und 17 Jahren besetzte Bus am Dienstagnachmittag ins Rutschen geraten und seitlich in den Straßengraben gekippt. Vier Jugendliche wurden leicht verletzt, auch der Busfahrer erlitt leichte Verletzungen. Die Verletzten wurden zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt laut Polizei rund 10 000 Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)Alesheim (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.