Mittwoch auf Tour

Freizeit BY
Bayern
01.02.2016
42
0

Die wohl aktivste Gruppe und ein Aushängeschild des Alpenvereins Marktredwitz bilden die "Mittwochswanderer". Jetzt gibt es ein Jubiläum zu feiern.

Marktredwitz. Seit 2001 steht an jedem ersten Mittwoch im Monat eine vier- bis fünfstündige Wanderung auf dem Programm. Und nur eine einzige musste seitdem ausfallen.

Seit der Gründung durch Anni Nürnberger wurden 179 attraktive Wanderungen in der Region angeboten, stets bestens organisiert von gebiets- und wegekundigen Vereinsmitgliedern. Das Angebot wird überaus rege angenommen und steht nicht nur Mitgliedern offen. Die durchschnittliche Teilnehmerzahl lag in den zurückliegenden 15 Jahren bei 40. Die älteste Teilnehmerin, Emma Jahn, war 158 Mal dabei. Neben dem Naturerleben schätzen die Teilnehmer vor allem die Geselligkeit.

Die erste Wanderung führte 2001 auf die Kösseine, und auch das zehnjährige Bestehen der Gruppe wurde mit 100 Teilnehmern dort gefeiert. Nun wandert man zum 15. Jubiläum wieder auf die Kösseine. Treffpunkt ist am 3. Februar um 9.30 Uhr beim Egerland-Kulturhaus oder um 9.45 Uhr am Parkplatz Luisenburg. Je nach Schneelage dauert die Wanderung 3 bis 3,5 Stunden.

Auskünfte und nähere Infos gibt stets Anni Nürnberger unter Telefon 09232/4336.
Weitere Beiträge zu den Themen: Alpenverein (13)Mittwochswanderer (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.