"Neue Dimensionen eröffnet": Deutscher Kabarett-Preis für Schweizer Duo "Ohne Rolf"

"Neue Dimensionen eröffnet": Deutscher Kabarett-Preis für Schweizer Duo "Ohne Rolf" (dpa) Der Deutsche Kabarett-Preis geht in diesem Jahr an die Schweizer Künstler Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg ("Ohne Rolf"). Die beiden Luzerner hätten "dem Kabarett eine neue Dimension eröffnet", wie das Nürnberger Burgtheater am Donnerstag mitteilte. Die Auszeichnung ist mit 6000 Euro dotiert. Den Förderpreis mit 4000 Euro erhält Sarah Hakenberg aus München. Der Sonderpreis in Höhe von 2000 Euro geht an den Tei
Kultur BY
Bayern
25.09.2015
14
0
Der Deutsche Kabarett-Preis geht in diesem Jahr an die Schweizer Künstler Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg ("Ohne Rolf"). Die beiden Luzerner hätten "dem Kabarett eine neue Dimension eröffnet", wie das Nürnberger Burgtheater am Donnerstag mitteilte. Die Auszeichnung ist mit 6000 Euro dotiert. Den Förderpreis mit 4000 Euro erhält Sarah Hakenberg aus München. Der Sonderpreis in Höhe von 2000 Euro geht an den Teisendorfer Josef Brustmann. Die von der Stadt Nürnberg gestifteten Auszeichnungen werden am 9. Januar vergeben. "Ohne Rolf" überzeugt laut Jury mit einem "nahezu unerschöpflichen Ideenreichtum, punktgenauer Präzision, sprach-spielerischer Leichtigkeit und philosophischer Tiefe". Statt miteinander zu sprechen, blättern die beiden Komiker auf der Bühne ohne Worte unzählige beschriftete Texttafeln. Ihre Kunst begeistere nicht nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sondern sogar in China. Der Förderpreisträgerin Sarah Hakenberg bescheinigte die Jury einen wunderbaren Kontrast zwischen ihrem Charme und ihrem "bitterbösen Humor". Raffiniert täusche die 36-Jährige Nettigkeit an, um dann "umso boshafter verbal zuzuschlagen". Josef Brustmann - Mitglied der Gruppe "Jodelwahnsinn" - zeichneten seine Vielseitigkeit sowie seine leisen und tiefgründigen Töne aus. Der ursprünglich aus Mähren stammende 60 Jahre alte Kabarettist sei "eine wohltuende und wichtige Ausnahmeerscheinung im oft so lauten Kabarettbetrieb". Bild: Ohne Rolf
Weitere Beiträge zu den Themen: Nürnberg (1943)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.