Abschluss der Sanierung des Pfarrzentrums Herz Jesu
Festakt mit Bischof

Lokales
Bayern
25.07.2015
0
0
Großer Festtag für die Gläubigen der Katholischen Pfarrei Herz Jesu: Am Sonntag besucht Diözesanbischof Dr. Rudolf Voderholzer die Pfarrei. Es ist dies der erste Besuch eines amtierenden Bischofs seit mehr als 50 Jahren in der Pfarrei Herz Jesu. Anlass ist der Abschluss der Generalsanierung des Pfarrzentrums. Über 900 000 Euro hat die Pfarrei investiert.

Der Festgottesdienst mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer beginnt um 10 Uhr. Für die musikalische Umrahmung sorgen der Singkreis Herz Jesu und der Kirchenchor St. Josef. Gegen 11.30 Uhr Segnung im Pfarrzentrum. Ab 12.30 Uhr besteht Gelegenheit zum Mittagessen; gleichzeitig startet das Pfarrfest mit musikalischer Unterhaltung. Um 14 Uhr ist in der Pfarrkirche Kindersegnung durch Bischof Voderholzer (Gestaltung: Kindergarten Herz Jesu).

Die Sanierung umfasste mehrere Abschnitte (wir berichteten bereits): Verlegung der Verwaltung an die Westseite des Gebäudes. Der Eingang befindet sich jetzt gleich neben dem Kirchturm. Es folgte die Renovierung des Pfarrheimbereiches. Dabei wurden ein Jugendraum angebaut, eine Küche eingebaut und neue Toiletten geschaffen. Schließlich musste noch die Wohnung des Pfarrers renoviert werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Marktredwitz (7172)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.