Aktion des BFV: "HeimVorteil"

Lokales
Bayern
03.02.2015
0
0
Bis zum 13. März können alle bayerischen Amateurvereine noch beim Online-Wettbewerb "HeimVorteil" des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) und der BayWa AG mitmachen.

Dazu müssen die Klubs Vorschläge für ein eigenes soziales Projekt, zum Beispiel ein Benefizturnier, Integrationstag oder Spendenlauf, einreichen und mit Fotos oder per Video präsentieren. Eine Jury wählt nach Kriterien wie Regionalität, Originalität, Nachhaltigkeit, Gemeinnützigkeit und Teamarbeit die fünf originellsten und stärksten Ideen aus, für die ab dem 30. März 2015 zwei Wochen lang online abgestimmt werden kann.

Der Gewinner erhält einen Warengutschein im Wert von 10 000 Euro, zum Beispiel für Renovierungsarbeiten am Vereinsheim oder den Ausbau seiner Sportanlagen. Die weiteren Finalisten bekommen Gutscheine über 500 Euro. Bis zum 1. Juni 2015 müssen die Siegervereine ihre sozialen Aktionen dann in die Tat umsetzen. Alle Informationen zur Aktion "HeimVorteil" und das Anmeldeformular findet man unter http://www.baywa.de/heimvorteil.
Weitere Beiträge zu den Themen: München (6405)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.