Bastelaktionen für Kinder im Porzellanikon

Lokales
Bayern
31.03.2015
3
0
Mit einem Ferienprogramm wartet dieser Tage das Porzellanikon in Selb auf. So bastelt Claudia Meißner heute von 10 bis 12.30 Uhr gemeinsam mit Kindern zwischen sieben und zwölf Jahren ein Oster-Mobile aus Porzellan. Außerdem geht sie zusammen mit den Kindern auf Erkundungsreise durch die alte Porzellanfabrik und zeigt, wie eigentlich Porzellan hergestellt wird und was laute Trommeln, riesige Öfen und durstiger Gips damit zu tun haben.

Unter dem Motto "Ab an die Gießbar!" können die Teilnehmer am 1. April eigene Porzellanfiguren gießen. Am 9. April dreht sich alles um den Becher. Hier kann jeder seinen eigenen Becher drehen. Für zwei Euro Materialkosten (für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist der Eintritt immer frei) pro Kurs können die Teilnehmer ihre Kreationen mit nach Hause nehmen. Maximal 15 Teilnehmer können jeweils bei einem Kurs mitmachen. Anmeldung unter Telefon 09287/91 80 00 oder E-Mail info@porzellanikon.org.
Weitere Beiträge zu den Themen: Selb (261)Kurz notiert (401138)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.