Beständig und vorzeigbar

Lokales
Bayern
18.06.2015
0
0

Das "Kräuterdorf" lädt am Sonntag, 28. Juni, zum "Tag der offenen Gartentür" und gleichzeitig zur Präsentation des Projekts "Haus der Kräuter" anlässlich der bayerischen "Architektouren 2015" ein.

Die "Architektouren" sind Teil des bundesweiten "Tags der Architektur", der in diesem Jahr unter dem Motto "Architektur hat Bestand" steht. Die Präsentation der ausgewählten Objekte findet zum 20. Mal statt. In Nagel wurde ein ganzheitliches Entwicklungskonzept des "Kräuterdorf Nagel" mit Haus und Garten umgesetzt und wird im "Haus der Kräuter" vorgestellt.

Bayernweit werden insgesamt 284 Vorzeigeprojekte vorgeführt. Die in den letzten drei Jahren realisierten Projekte wurden aus den eingereichten Bewerbungen bei der bayerischen Architektenkammer von einem unabhängigen Beirat ausgewählt. Neben Neubauten sind auch Umbauten und Sanierungen zu besichtigen. Energie und Nachhaltigkeit spielen bei zahlreichen Projekten eine wichtige Rolle, ebenso wie das barrierefreie Bauen und der Denkmalschutz.

Zum Tag der offenen Gartentür sind der "Zeit- und Erlebnisgarten" in der Wunsiedeler Straße, der "Duft- und Schmetterlingsgarten" am See sowie der Garten am "Haus der Kräuter" eingeschlossen. Auch Anita Götz öffnet ihren Rosengarten am Kirchberg. Hier erwarten die Besucher Hunderte von duftenden Rosen und eine große Vielfalt an besonderen Stauden, Clematis und aromatischen Kräutern auf dem 2000 Quadratmeter großen Gartenareal.

Im "Haus der Kräuter" bieten die "Kräuterfrauen" den Gästen selbstgebackene Kuchenspezialitäten sowie im Holzbackofen gebackene Kuchen von Bäckermeister Robert Besold an. Auch in der Bäckerei Zemsch bieten die "Kräuterfrauen" den Besuchern Kaffee und Kuchen an. Zudem kann die Ausstellung vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, der Obersten Jagdbehörde und der Landesanstalt für Landwirtschaft in Zusammenarbeit mit den Nagler Kräuterführerinnen, dem Forstbetrieb Fichtelberg und der BJV-Landesjagdschule Wunsiedel im "Haus der Kräuter" besichtigt werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Nagel (71)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.