Crystal in der Unterhose

Lokales
Bayern
05.08.2015
1
0
Mit mehreren Gramm Crystal zogen Marktredwitzer Schleierfahnder am Samstagnachmittag einen Drogenschmuggler aus dem Verkehr. Nachdem der Ermittlungsrichter Haftbefehl erließ, kam der Mann in eine Justizvollzugsanstalt. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Hof ermitteln.

Der 31-Jährige aus Erfurt geriet gegen 14.45 Uhr in Visier der Polizeibeamten, als er mit dem Zug aus der Tschechischen Republik nach Schirnding einreiste. Schnell bestätigte sich der Verdacht der Polizisten, dass der Mann Crystal eingeschmuggelt haben könnte. Auf Nachfrage räumte er dies schließlich ein und förderte aus seiner Unterhose mehrere Gramm des Betäubungsmittels zutage, das die Fahnder sofort sicherstellten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.