Der Meister unter den Meistern

Lokales
Bayern
03.11.2014
0
0
Eschenbach hat einen neuen Installateur- und Heizungsbauermeister. Seinen Meisterbrief hat Fabian Gradl bei der Jungmeisterfeier des oberfränkischen Handwerks erhalten. Für seine hervorragenden Leistungen erhielt er außerdem den Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung. Von 28 Teilnehmern war der 22-jährige Klassenbester. "Mit dem Meisterbrief haben Sie einen großen Schritt in Ihrer persönlichen Erfolgsgeschichte gemacht", lobte Handwerkskammer-Präsident Thomas Zimmer.

Die Erfolgsgeschichte Gradls begann bei der Gesellenprüfung im Januar 2012, die er als Bester abgeschlossen hatte. Im Oktober 2012 wurde er beim Bezirkswettbewerb Niederbayern/Oberpfalz Kammersieger sowie Landessieger für Anlagenmechaniker. Besonders stolz auf Fabian ist natürlich Vater Hubert, in dessen Betrieb der Jungmeister arbeitet. Aus der väterlichen Firma, die seit 21 Jahren besteht, haben sich in den vergangenen zehn Jahren neun Gesellen beruflich weiter entwickelt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bayreuth (1197)Eschenbach (13379)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.