Einbruch in Ziegelwerk - Beute im Wert von 2100 Euro
Fenster mit Palette zertrümmert

Lokales
Bayern
22.10.2015
3
0
Übers Wochenende bekam das Ziegelwerk ungebetenen Besuch. Unbekannte Täter versuchten zunächst auf der nördlichen Seite des Bürogebäudes ein Fenster aufzuhebeln. Sie scheiterten und warfen dann kurzerhand die Fensterscheibe mit einer Holzpalette ein. Im Inneren des Bürogebäudes angelangt, durchsuchten sie insgesamt sieben Büros. Die Schränke und Schübe wurden aufgebrochen. Es gelang ihnen insgesamt 600 Euro Bargeld zu erbeuten. Zudem klauten sie 200 Euro aus einer Getränkekasse. Aus einem Büro entwendeten sie einen Kaffeevollautomaten der Marke Jura, ebenso ein Siemens-Notebook. Aus dem Eigentum des Werkseigentümers fehlt eine rote Outdoorjacke. Insgesamt erbeuteten die Einbrecher Waren im Wert von rund 2100 Euro. Der angerichtete Schaden beträgt etwa 1000 Euro. Aufgrund der Spurenlage dürfte es sich um zwei Einbrecher handeln. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Marktredwitz unter Telefon 09231/9676-0 entgegen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.