Erfolgreicher Messeauftakt in Nürnberg

Lokales
Bayern
20.03.2015
0
0
Noch bis einschließlich Sonntag wirbt die Wunsiedler Tourist-Information in Nürnberg mit eigenem Stand und besonderen Messeaktionen für die Luisenburg-Festspiele und den Greifvogelpark Katharinenberg. Bereits zum fünften Mal infolge präsentiert sich die Festspielstadt Wunsiedel auf Nordbayerns größtem Reisemarkt, der Freizeit- und Gartenmesse in Nürnberg.

Der Besucherstrom ist enorm. Die größte Prospektnachfrage am Wunsiedler Counter betrifft den aktuellen Spielplan und die verschiedenen Festspiel-Arrangements sowie viele kleine Präsente vom Kalender bis hin zur Postkarte, die neben den Inszenierungen auch für das Jubiläum "125 Jahre Luisenburg-Festspiele" werben.

Regen Zuspruch fanden am Eröffnungstag auch die vielfältigen Informationsmaterialien rund um die Themen Wandern, Bürgerlicher Landschaftsgarten - Felsenlabyrinth Luisenburg, Radfahren. Auch informierten sich die Besucher bereits jetzt über das Wunsiedler Brunnenfest und das Mittelalterfest Collis Clamat im Bürgerpark Katharinenberg.

Ein Hingucker in Nürnberg ist Falkner Beppo mit einem Falken aus dem Greifvogelpark Katharinenberg. Mit seiner ganz besonderen Zeichnung ist "Miro" eines das Lieblingsfotomotive der Besucher. Am Wochenende bekommt "Miro" Unterstützung von einer Greifvogeldame.
Weitere Beiträge zu den Themen: Wunsiedel (1072)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.