"Fränkisches Amtsgericht"

Viel zu lachen gibt es heute Abend, wenn der Herr Rath Recht spricht.
Lokales
Bayern
16.01.2015
3
0
Von Lesungen und Konzerten bis hin zum Theater - auch 2015 bietet die Reihe "Spitalitäten" im Fichtelgebirgsmuseum ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm. Zum Auftakt präsentiert die Luna-Bühne Weißenburg heute um 20 Uhr mit dem Erfolgsstück "Fränkisches Amtsgericht" vier skurrile Fälle, die jeder für sich einen Frontalangriff auf das Zwerchfell des Publikums bedeuten. "Besser als jede Gerichtsshow im Fernsehen", versprechen die Weißenburger. Mit viel List und Tücke löst der Herr Rath auch die unglaublichsten Fälle aus dem Alltagsleben der Franken. Ob Freispruch oder Zuchthaus, wenn es heißt "Bitte erheben Sie sich von den Plätzen", wird dem fränkischen Gerechtigkeitssinn stets mit einem Augenzwinkern genüge getan. Die Eintrittskarten kosten an der Abendkasse 14,50 Euro. Weitere Infos unter Telefon 09232/2032.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.