Junge Kräfte am Lugy

Lokales
Bayern
10.10.2015
34
0
Oberstudiendirektor Joachim Zembsch freut sich über Verstärkung am Luisenburg-Gymnasium. Sechs junge, motivierte Studienreferendare stießen zum Lehrerkollegium.

Mathias Nowak , Naturwissenschaftler mit der Fachrichtung Biologie/Physik, zeigt sich begeistert vom neuen Einsatzort, der ihm viele Möglichkeiten auch für seine Freizeitgestaltung bietet.

Jörg Ellmerich (Mathematik und Sport), geboren in Sachsen-Anhalt, ist seit mittlerweile acht Jahren in Bayern beheimatet; neben seiner Tätigkeit als Lehrer ist er Referent des Bayerischen Landessportverbandes.

Bettina Kummer (Deutsch/Geschichte) zeigt sich den schönen Künsten zugetan, ist als Laienschauspielerin genauso engagiert wie als Sängerin.

Marvin Holdenried findet Entspannung von seinen Fächern Englisch, Geschichte und Sozialkunde in seiner großen Leidenschaft für die Musik und die digitalen Medien.

Julia Hesselbach (Latein/Französisch) beschreibt sich selbst als weltoffen und frankophil, verbrachte ein Semester während der Studienzeit in Limoges. In Wunsiedel freut sie sich darauf, den Austausch mit Mende zu begleiten und dort neue Kontakte zu knüpfen.

Keine Unbekannte in der Region ist Riccarda Schneider , geborene Pickert. Als junge Künstlerin, die in Waldershof wohnt, konnte sie in der jüngsten Vergangenheit bereits mit einigen Ausstellungen ihrer Werke auf sich aufmerksam machen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Wunsiedel (1072)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.