Kindergartenkinder geben Sommerkonzert im Klinikum

Kindergartenkinder geben Sommerkonzert im Klinikum Jetzt muss der Sommer kommen: Jedenfalls legten sich die Kinder der Tagesstätte "Kinderbrücke" mächtig ins Zeug und sangen bei ihrem Sommerkonzert im Klinikum Fichtelgebirge aus voller Brust. Wie schon bei früheren Gelegenheiten trafen sie auf ein begeistertes Publikum aus Eltern, Großeltern, Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern des Klinikums, das bereitwillig mitmachte und nach jedem Lied reichlich Beifall klatschte. Anerkennende Worte gab es nach d
Lokales
Bayern
27.06.2015
0
0
Jetzt muss der Sommer kommen: Jedenfalls legten sich die Kinder der Tagesstätte "Kinderbrücke" mächtig ins Zeug und sangen bei ihrem Sommerkonzert im Klinikum Fichtelgebirge aus voller Brust. Wie schon bei früheren Gelegenheiten trafen sie auf ein begeistertes Publikum aus Eltern, Großeltern, Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern des Klinikums, das bereitwillig mitmachte und nach jedem Lied reichlich Beifall klatschte. Anerkennende Worte gab es nach dem Auftritt auch von Klinikums-Geschäftsführer Martin Schmid, der den kleinen Sängern für ihr Engagement wie immer ein Eis spendierte.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.