Kombi aus Holz und Beton

Mit dem Baufortschritt sichtlich zufrieden sind von links Oberbürgermeister Oliver Weigel, Architekt Peter Kuchenreuther, sein Mitarbeiter Uwe Gebhard, Anton Schatzberger (DAKO-Bau) und Projektleiter Alexander Rieß (Stadt Marktredwitz und Stadtentwicklungs- und Wohnungsbau GmbH). Bild: jr
Lokales
Bayern
27.11.2015
30
0

"Ich bin das erste Mal in der neuen Einfachsporthalle. Ein Projekt, das uns optimistisch macht", strahlte Oberbürgermeister Oliver Weigel, als er am Mittwochnachmittag die Baustelle inspizierte.

Die Bauarbeiten an Sporthalle und Außenanlagen laufen zügig. Am 8. Dezember soll Richtfest sein. Projektleiter Alexander Rieß rechnet mit Gesamtkosten von 3,6 bis 3,9 Millionen Euro. Zum Schuljahr 2016/2017 soll die Halle fertig und benutzbar sein, das Freigelände bis spätestens 2017.

Alexander Rieß verwies beim Ortstermin auf die besondere Architektur des Gebäudes. Eine Kombination aus Beton und Holz. "Es war richtig, dass wir uns für diese Variante entschieden haben", meinte Rieß und betonte, dass der mächtige Baukörper Selbstbewusstsein ausstrahle. Als Bindeglied zwischen der bestehenden Städtischen Turnhalle und der neuen Sporthalle gibt es ein Foyer, das von beiden Hallen benützt werden kann.

Architekt Peter Kuchenreuther (Bauleitung vor Ort) wies auf die barrierefreie Gestaltung hin. Er lobte die hervorragende und enge Zusammenarbeit mit den Unternehmen aus der Region. Nach den Betonarbeiten wurde die Holzkonstruktion aufgebaut. Nun muss die Baustelle noch abgedichtet und winterfest gemacht werden. Der Einbau der Glasscheiben ist bis Ende Januar geplant. Unmittelbar danach folgen Innenausbau und technische Gewerke. Die Einfachsporthalle misst 27 mal 15 Meter. Über dem Eingangsbereich befinden sich die Empore und die Nebenräume, Umkleide- und Duschkabinen. Die Holzkonstruktion besteht aus Furnierschichtholz. Die Spannweite der Träger beträgt 15,92 Meter. Geplant wurde die Halle von den Würzburger Architekten Grellmann/Kriebel/Teichmann. Neben dem Schulsport dient die neue Halle auch den Vereinen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Marktredwitz (7172)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.