Kunsthandwerker im Fichtelgebirgsmuseum

Kunsthandwerker im Fichtelgebirgsmuseum Dekoratives und nützliches regionales Kunsthandwerk ist gefragt. Deshalb veranstaltet das Fichtelgebirgsmuseum am Sonntag, 2. November, von 10 bis 17 Uhr wieder einen Kunsthandwerkermarkt. Das Angebot reicht von Badepralinen und Drechslerarbeiten bis hin zu Weihnachtsschmuck und Schokolade. 30 Händler und Handwerker aus der Region präsentieren ihre Waren auf den drei Etagen des Museums. Bei Vorführungen zeigen Meister ihres Fachs nicht nur ihr kunstfertiges und a
Lokales
Bayern
31.10.2014
8
0
Dekoratives und nützliches regionales Kunsthandwerk ist gefragt. Deshalb veranstaltet das Fichtelgebirgsmuseum am Sonntag, 2. November, von 10 bis 17 Uhr wieder einen Kunsthandwerkermarkt. Das Angebot reicht von Badepralinen und Drechslerarbeiten bis hin zu Weihnachtsschmuck und Schokolade. 30 Händler und Handwerker aus der Region präsentieren ihre Waren auf den drei Etagen des Museums. Bei Vorführungen zeigen Meister ihres Fachs nicht nur ihr kunstfertiges und anspruchsvolles Können, sondern laden auch zum Mitmachen ein. So entstehen direkt vor den Augen der Besucher filigrane Goldschmiedearbeiten. Kinder können ihren Namen in Sandstein meißeln oder sich am Glasblasen versuchen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.