Narhalla "Rot-Weiß" zeichnet verdiente Mitglieder aus

Narhalla "Rot-Weiß" zeichnet verdiente Mitglieder aus (kro) Den Showabend unter dem Motto "Faschingsdämmerung" (wir berichteten) nahm die Karnevalsgesellschaft Narhalla "Rot-Weiß" zum Anlass, mehrere Mitglieder zu ehren. Überreicht wurden die Auszeichnungen vom neuen Präsidenten des Fastnachtsverbandes Oberfranken, Norbert Greger, und Narhalla-Vorstandsmitglied Günther Fennerl aus Tirschenreuth. Den Verbandsorden erhielten Julia Friedrich, Fabienne Skotnik und Jaqueline Lichtblau. Mit dem Verdienstorden
Lokales
Bayern
13.11.2015
9
0
Den Showabend unter dem Motto "Faschingsdämmerung" (wir berichteten) nahm die Karnevalsgesellschaft Narhalla "Rot-Weiß" zum Anlass, mehrere Mitglieder zu ehren. Überreicht wurden die Auszeichnungen vom neuen Präsidenten des Fastnachtsverbandes Oberfranken, Norbert Greger, und Narhalla-Vorstandsmitglied Günther Fennerl aus Tirschenreuth. Den Verbandsorden erhielten Julia Friedrich, Fabienne Skotnik und Jaqueline Lichtblau. Mit dem Verdienstorden des Fastnachtsverbandes wurde Thomas Heber geehrt. Eine der höchsten Auszeichnungen des Fastnachtsverbandes, den "Till von Franken" in Silber, durfte Susanne Skotnik entgegen nehmen. Gewürdigt wurde damit ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement. Im Bild (von links) Norbert Greger, Luisa Friedrich, Fabienne und Susanne Skotnik, Thomas Heber und Günther Fennerl. Bild: kro
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.