Natur- und Kräuterdorfverein Nagel: Sparte Kultur- und Brauchtum plant ersten Weihnachtsmarkt
"Winterzauber" mit Garantie

Lokales
Bayern
26.11.2015
13
0
"Winterzauber" heißt das aktuelle und neueste Projekt des Natur- und Kräuterdorfvereins in Nagel. Die Abteilung Kultur und Brauchtum plant ihren ersten Weihnachtsmarkt und steckt schon mitten in den Vorbereitungen. Der Verein will die Besucher im und um das "Haus der Kräuter" herum am Sonntag, 29. November, mit Köstlichkeiten und Weihnachts-Geschenkideen rund um das bevorstehende Weihnachtsfest verwöhnen.

Die Abteilung Kultur- und Brauchtum des Natur- und Kräuterdorfvereins Nagel wird Lieblingsplätzchen, Nagler Elisenlebkuchen mit Orangenblüten, Rosenblüten und einer Blütenmischung, Stollen, Glötzenbrot, auch zum Mitnehmen, anbieten.

Mit weiteren Leckereien, wie Bratapfel mit Vanillesoße, eine Creme-Gemüse-Suppe von der Wildkräuterköchin Edda Pöllath und Wildkräuterbratwürste vom Metzger Kneidl sollen die Besucher verwöhnt werden.

Zum Aufwärmen werden heiße Getränke wie Kaffee und Tee, eine Feuerzangenbowle, ein Hexentrank aus Holunder, Apfel und weihnachtlichen Gewürzen sowie die Weihnachtsspezialität "Weißer Heißer" mit Wein und Eierlikör angeboten.

Anbieter haben sich bereits angekündigt, sie bieten in den Räumen als auch im Garten des "Hauses der Kräuter" ihre Waren an. Aus dem Ort sind Maria Heueis mit Dekoration, Silke Göschel mit ihren Weihnachtskerzen, Peter Kreuzer mit Likören und Schnäpsen sowie Stefan Bayerl mit Honig und Met vertreten. Das Schloßzelchladl aus Erbendorf bietet Kräuter und Gewürze, die Schustermühle aus Eisersdorf Mehle, Müsli, Waffeln und vieles mehr an. Theresa's Geschenkeladl aus Rodenzenreuth wartet mit Dekoration rund um Advent und Weihnacht auf. Gerdi Wöhrl aus Kemnath ist mit Töpferwaren und der Buchladen Budow mit Büchern und mehr vor Ort. Die Kräuterfrauen "Herberia" verkaufen Selbst- und Eingemachtes.
Weitere Beiträge zu den Themen: Nagel (71)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.