Neue Rodelbahn am Ochsenkopf ein Besuchermagnet
"Echt cool"

Beim generationenübergreifenden "Rausch der Geschwindigkeit" kommt wahre Freude auf. Auf der neuen Sommerrodelbahn am Nordhang des Ochsenkopfs kann man täglich von 9.30 bis 17 Uhr ins Tal sausen. Bild: gis
Lokales
Bayern
22.08.2015
7
0
(gis) Aus einer Höhe von etwa 700 Metern einen Kilometer lang auf Schienen mit einer Höchstgeschwindigkeit von 40 Stundenkilometern ins Tal sausen: Seit Inbetriebnahme der neuen Rodelbahn am Nordhang des Ochsenkopfes in der vergangenen Woche haben dies bereits über 5000 Besucher getan. Begeistert kamen sie ins Ziel - Fahrspaß, Emotion, Nervenkitzel und Gänsehaut garantiert.

Nach Kletterpark, Skisprungschanze, Zipline, Mountainbike-Singletrail, Loipen-Nordic-Walking-Netzen und anderen Dingen ist der Alpine Coaster nun eine weitere spektakuläre Attraktion am Erlebnisberg. "Der Bau war ein mutiger Schritt und ein Schritt mit Weitblick", sagte Landrat Hermann Hübner, Vorsitzender des Zweckverbandes zur Förderung des Fremdenverkehrs und Wintersport im Fichtelgebirge. Zwei Millionen Euro wurden investiert. Die Fahrgäste steigen an der Talstation in die Schlitten ein. Sie werden dann auf der circa 750 Meter langen Bergaufbahn hochgezogen und rauschen über 1000 Meter ins Tal - Achterbahn-Gefühl inklusiv.

Die neue Bahn ist im Gegensatz zur alten das ganze Jahr über in Betrieb. Aber auch die 1979 erbaute Trasse läuft parallel weiter, nur heuer wird aufgrund von Erneuerungen ein Betrieb nicht mehr möglich sein. Beim Alpine Coaster, der unabhängig ist von der Seilbahn und ihren Betriebszeiten, kommen 50 Doppelschlitten zum Einsatz. Man sitzt angeschnallt im Fahrzeug und reguliert mit dem Bremshebel die Geschwindigkeit. Da die Gondeln mit dem Unterbau verankert sind, können sie nicht aus der Bahn fliegen.

Ein Großvater aus Bad Berneck ist mit seinen beiden Enkeln aus München da. Die Kinder können nicht genug bekommen: "Echt cool", schreit der Siebenjährige, "schöööön", säuselt seine kleine Schwester.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bischofsgrün (42)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.