Ökumenisches Benefizkonzert mit drei Chören

Ökumenisches Benefizkonzert mit drei Chören In der Pfarrkirche St. Josef beginnt am Sonntag, 11. Oktober, um 17 Uhr ein Konzert, an dem drei Chöre beteiligt sind: Der Singkreis Herz Jesu unter der Leitung von Tamara Gleißner, der Gospelchor "Good News" unter der Leitung von Michael Grünwald und der Chor "Horizont" (Bild) unter der Leitung von Berthold Strahl. Jeder Chor präsentiert einen Querschnitt aus seinem Repertoire, das hauptsächlich aus neuen geistlichen Liedern, Gospels und Spirituals besteht.
Lokales
Bayern
08.10.2015
7
0
In der Pfarrkirche St. Josef beginnt am Sonntag, 11. Oktober, um 17 Uhr ein Konzert, an dem drei Chöre beteiligt sind: Der Singkreis Herz Jesu unter der Leitung von Tamara Gleißner, der Gospelchor "Good News" unter der Leitung von Michael Grünwald und der Chor "Horizont" (Bild) unter der Leitung von Berthold Strahl. Jeder Chor präsentiert einen Querschnitt aus seinem Repertoire, das hauptsächlich aus neuen geistlichen Liedern, Gospels und Spirituals besteht. Zu hören sind auch so bekannte Lieder wie "The Rose" oder "Viva la vida". Eine Reihe von Instrumentalisten sorgt für die passende Begleitung: Roland Günther am Cajón, Marina Rusch ( Violine), Roland Kopp (Gitarre), Sebastian Strahl (Saxofon), Andrea Wein und Karl-Dietfried Adam (E-Piano). Am Ende des Konzertes vereinigen sich alle drei Chöre. Spenden gehen an den "Förderverein Pfarrkirche St. Josef". Bild: privat
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.