Oliver Weigel ist Ehrensenator

Zum Ehrensenator der Narhalla Rot-Weiß wurde Oberbürgermeister Oliver Weigel (links) ernannt. Narhalla-Präsident Thomas Eyrich gratulierte zu dieser Auszeichnung. Bild: kro
Lokales
Bayern
10.11.2014
11
0
Die Faschingsgesellschaft "Narhalla Rot-Weiß" läutete bereits am Samstag mit ihrer "Faschingsdämmerung" in der Städtischen Turnhalle die "Fünfte Jahreszeit" ein. Rund 150 Mitwirkende boten ein buntes Potpourri mit viel Tanz, Sketchen und Klamauk.

Einer der Höhepunkte des Abends war die Ernennung des neuen Oberbürgermeisters der Stadt, Oliver Weigel, zum Ehrensenator der Narhalla. Er ist damit nach Landrat Dr. Karl Döhler der Zweite, der diese hohe Auszeichnung erhält.

Narrenkappe und Orden

Neben der Narrenkappe erhielt Weigel den Orden umgehängt. Die Aktion erwies sich anfangs jedoch als etwas schwierig: Denn das Band war für den Kopf des Oberbürgermeisters etwas zu kurz. (Bericht folgt)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.