"Popstars" wieder da

Lokales
Bayern
20.03.2015
18
0
Deutschlands älteste Castingshow, "Popstars", die Retortenbands wie No Angels oder Bro'Sis hervorbrachte, kommt ins Fernsehen zurück. Statt wie zuletzt im Jahr 2012 auf Prosieben soll das Format wieder auf RTL II zu sehen sein, wo es im Herbst 2000 einst gestartet war. Das teilte RTL II am Donnerstag mit. "Noch in diesem Jahr" werde "Popstars" dort wieder auf Sendung gehen. "In der Neuauflage 2015 begleitet der Münchner Sender die Suche nach einer Girl-Band", berichtete ein Sprecher. "Bewertet wird die Performance der Teilnehmerinnen dabei von einer prominent besetzten Jury." Namen der Jury-Mitglieder wollte der Sender zunächst noch nicht nennen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.