Preise hart erflogen

RV-Vorsitzender Holger Kunnert (Zweiter von links) mit den Siegern (von links): Josef Müller, Alfred Kreuzer, Andreas Wiesnet, Ronja Kunnert, Heinz Kunnert, Luca Kunnert, Bernhard Pocker, Otto Fischer, Gerhard Brunner, Norbert Prechtl, Karl Sandner und Johann Kleber.
Lokales
Bayern
10.01.2015
8
0

Nach Thurndorf und Kirchenlaibach gehen die Meistertitel der Reisevereinigung Pegnitz. Aber auch für andere Brieftaubenzüchter blieben Preise übrig.

Josef und Manfred Müller aus Thurndorf sind Verbandsmeister der Reisevereinigung (RV) Pegnitz, die Schlaggemeinschaft Busch/Fischer aus Kirchenlaibach Meister bei den besten fünf Tauben. Im Schützenheim kürte die RV die Sieger. Vorsitzender Holger Kunnert dankte Flugleiter Hans Dötsch und Harald Held. Mit Stellvertreter Anton Wiesent nahm er die Siegerehrung vor. Kunert betonte, dass das Reisejahr witterungsbedingt eher durchwachsen war. Als Schirmherr gratulierte Bürgermeister Manfred Porsch zur Arbeit und den tollen Tieren. Für 2015 wünschte er eine gute Reisezeit.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.