Schnapszahl-Jubiläum: 11 111 MAK-Gutscheine verkauft

Schnapszahl-Jubiläum: 11 111 MAK-Gutscheine verkauft Der MAK-Gutschein feiert ein Schnapszahl-Jubiläum: 11 111 Gutscheine wurden seit der Einführung dieser speziellen "Marktredwitzer Währung" verkauft. Für den Stadtmarketingverein "MAKnetisch" ein Grund zum Feiern. Anlässlich des Jubiläums haben die Verantwortlichen von "MAKnetisch" und des Mode-Erlebnis-Kaufhauses Frey zwei Kindergärten Einkaufsgutscheine überreicht. Die Kindertagesstätten St. Josef und Arche Noah freuten sich über zehn MAK-Gutscheine
Lokales
Bayern
21.02.2015
1
0
Der MAK-Gutschein feiert ein Schnapszahl-Jubiläum: 11 111 Gutscheine wurden seit der Einführung dieser speziellen "Marktredwitzer Währung" verkauft. Für den Stadtmarketingverein "MAKnetisch" ein Grund zum Feiern. Anlässlich des Jubiläums haben die Verantwortlichen von "MAKnetisch" und des Mode-Erlebnis-Kaufhauses Frey zwei Kindergärten Einkaufsgutscheine überreicht. Die Kindertagesstätten St. Josef und Arche Noah freuten sich über zehn MAK-Gutscheine und einen 100-Euro-Gutschein von Frey, die die Kleinen von Frey-Geschäftsführerin Resi Popp, "MAKnetisch"-Vorsitzendem Sebastian Macht und Innenstadtkoordinator Steffen Hofmann erhielten. Die beiden "Macher" des MAK-Gutscheins freuen sich über den anhaltenden Erfolg. "Mit 11 111 verkauften Gutscheinen sind 111 110 Euro an die Einkaufsstadt gebunden", erklären Hofmann und Macht. Deshalb werde es 2015 mit einer zweiten Serie der MAK-Gutscheine weitergehen. "Der Fotowettbewerb ist beendet, zahlreiche Bilder sind bei uns eingetroffen. Die Jury, die ein Motiv für die zweite Auflage auswählen wird, hat keine einfache Aufgabe. Wir sind zuversichtlich, im März die neue Gutscheinkarte vorstellen zu können." Bild: privat
Weitere Beiträge zu den Themen: Marktredwitz (7170)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.