Schüler erkunden bei Studienfahrt London und Stonehenge

Lokales
Bayern
10.12.2014
0
0
Erlebnisreiche Tage verbrachten 49 Schüler der Q12 in England. Per Bus und Fähre ging es nach London. Erste Eindrücke vermittelte eine Stadtrundfahrt. Im St. James's Park erinnerte eine Fotoausstellung an die Schlachtfelder des Ersten Weltkriegs. Stopps gab es bei allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, darunter Tower Bridge, Covent Garden, Westminster Abbey und das British Museum mit seinen umfangreichen Abteilungen. Ein Tagesausflug mit dem Bus führte nach Stonehenge (Bild) und Chichester mit seiner Kathedrale und dem Gobelin der Marktredwitzer Künstlerin Ursula Benker-Schirmer. Bild: privat
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.