Sparda-Bank unterstützt Förderverein Auenpark

Sparda-Bank unterstützt Förderverein Auenpark Die Abschlussveranstaltung zur Treueaktion der Sparda-Bank Ostbayern fand im Regensburger Dollingersaal statt. Die Sparda-Bank vergab insgesamt 100 000 Euro an 20 Vereine und Einrichtungen aus ganz Ostbayern. 3390 Euro gingen an den Förderverein Auenpark in Marktredwitz. Vorstandsvorsitzender Georg Thurner stellte bei der Spendenübergabe heraus: "Es ist immer wieder toll zu sehen, mit welcher Kraft und Hingabe sich die Menschen in Ostbayern engagieren." Das
Lokales
Bayern
30.10.2015
10
0
Die Abschlussveranstaltung zur Treueaktion der Sparda-Bank Ostbayern fand im Regensburger Dollingersaal statt. Die Sparda-Bank vergab insgesamt 100 000 Euro an 20 Vereine und Einrichtungen aus ganz Ostbayern. 3390 Euro gingen an den Förderverein Auenpark in Marktredwitz. Vorstandsvorsitzender Georg Thurner stellte bei der Spendenübergabe heraus: "Es ist immer wieder toll zu sehen, mit welcher Kraft und Hingabe sich die Menschen in Ostbayern engagieren." Das Bild zeigt von links Erich Bauer und Ulrich Rieß (beide stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins Auenpark Marktredwitz) sowie Mathias Späth (Sparda-Bank-Filialleiter Marktredwitz) und Vorstandsvorsitzenden Georg Thurner. Bild: privat
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.