Spielzeugbasar

Lokales
Bayern
22.10.2015
1
0
Das Rawetzer Kiba-Team organisiert am Sonntag, 22. November, von 10 bis 13 Uhr im Egerland-Kulturhaus wieder einen Spielzeugbasar. Schwangere (Mutterpass mitbringen) mit einer Begleitperson dürfen bereits ab 9 Uhr einkaufen. Gesucht und angeboten werden Spielwaren aller Art, Zubehör rund ums Kind, Skier und Faschingskostüme. Verkäufernummern gibt es ab 26. Oktober bei Daniela Vollath (Telefon 09231/98 50 56), Nicole Degelmann (09232/88 13 06) und Katrin Neumeier (09231/7 20 96). Helfer können sich bei Gabi Kammerer (09231/6 34 85) melden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.