Sportler machen Party

Oberbürgermeister Oliver Weigel (rechts) überreichte Sportehrengaben und Ehrennadeln an Jugendliche, die mit besonderen sportlichen Leistungen auf sich aufmerksam gemacht hatten. Bild: abi
Lokales
Bayern
28.04.2015
0
0

Boten früher der Ball des Sports und der Neujahrsempfang den Rahmen für die Auszeichnung besonders erfolgreicher Sportler, gab es heuer eine "Night of Dance and Sports" im "Madhouse". Eine Party, die ankam.

Wie bereits berichtet, holten sich die Gardemädchen der Sparte karnevalistischer Tanz in der Turnerschaft Dörflas (fünfter und dritter Platz bei Deutschen Meisterschaften) den Titel "Mannschaft des Jahres". Oberbürgermeister Oliver Weigel überreichte die zahlreichen Auszeichnungen an die erfolgreiche Sportler. Radio-Euroherz-Moderatorin Anke Rieß-Fähnrich führte gemeinsam mit ihm in lockerer Manier durch den Abend.

Gleich drei Showeinlagen bereicherten das Rahmenprogramm und ließen die Besucher staunen. Sieben Damen des Fitnesscenters "Positiv" zeigten eine anspruchsvolle und deshalb viel beklatschte Choreographie mit roten Stühlen. Die "Positiv"-Junioren begeisterten mit Hiphop und ernteten ebenso kräftigen Beifall. Für den Höhepunkt sorgten Natalie Schönberger und Jeannine Wilkerling von "Pole-Dance-Elite": Sie überzeugten mit Akrobatik und Körperbeherrschung an zwei Chromstangen. Nach dem offiziellen Teil übernahmen DJ "Sigi di Collini" sowie DJ "Steve Lagos" und machten Party bis in die tiefe Nacht.
Weitere Beiträge zu den Themen: Marktredwitz (7170)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.