Stürmischer Beifall für Komödie "Keine Leiche ohne Lilly"

Stürmischer Beifall für Komödie "Keine Leiche ohne Lilly" (jr) Als Volltreffer erwies sich die Premiere der Komödie "Keine Leiche ohne Lilly" des Amateurtheaters Marktredwitz-Dörflas: Die örtliche Turnhalle war voll besetzt, am Ende belohnten die begeisterten Zuschauer die Laienspieler und Regisseur Jürgen Bauer mit stürmischem Beifall. Zum Inhalt: Lilly Pfeiffer, gespielt von Elke Schöffel, arbeitet als Reinigungskraft bei Richard Marquard (Harald Eichner). Sie kennt jeden Charakterzug der Mitarbeiter
Lokales
Bayern
04.12.2014
11
0
Als Volltreffer erwies sich die Premiere der Komödie "Keine Leiche ohne Lilly" des Amateurtheaters Marktredwitz-Dörflas: Die örtliche Turnhalle war voll besetzt, am Ende belohnten die begeisterten Zuschauer die Laienspieler und Regisseur Jürgen Bauer mit stürmischem Beifall. Zum Inhalt: Lilly Pfeiffer, gespielt von Elke Schöffel, arbeitet als Reinigungskraft bei Richard Marquard (Harald Eichner). Sie kennt jeden Charakterzug der Mitarbeiter und weiß genauestens Bescheid, was im Büro vor sich geht. Eines Abends findet sie die Leiche ihres Chefs tot in seinem Büro und verständigt sofort die Polizei. Als Kriminalbeamter Grömmelsiek (Bianca Neumann) und Kommissar Harry Becker (Kurt Rodehau) eintreffen, ist die Leiche auf einmal verschwunden. Zudem stellt sich heraus, dass Becker und Lilly sich seit Jahren kennen. Lillys nie stillstehendes Mundwerk treibt den Kommissar bald zur Verzweiflung, doch er kommt nicht umhin, der Putzfrau zuzuhören, denn sie packt reichlich Schmutzwäsche über alle Angestellten aus, so dass bald alle verdächtig sind. Schließlich nimmt Lilly den Fall selbst in die Hand ... Zweimal ist das Stück noch zu sehen: am Freitag, 5. Dezember, und am Samstag, 6. Dezember, jeweils um 20 Uhr. Karten gibt es bei der Touristinfo in Marktredwitz und an der Abendkasse. Bild: jr
Weitere Beiträge zu den Themen: Marktredwitz (7170)12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.