Tipps zu Einstellungstest und Vorstellungsgespräch

Tipps zu Einstellungstest und Vorstellungsgespräch In Vorträgen und Workshops bekamen Schüler der zehnten Klassen des Otto-Hahn-Gymnasiums Marktredwitz eine Fülle an Informationen. Die Referenten kamen von der DAK Bayreuth, der VR-Bank Fichtelgebirge, der Greiffenberger AG, der Sandler AG sowie der Sparkasse Hochfranken. Sie gaben Einblick in die Auswahlverfahren ihrer Unternehmen. Die Themen Einstellungstest, Vorstellungsgespräch und Assessment-Center waren Schwerpunkte am Vormittag. Die zahlreichen p
Lokales
Bayern
25.07.2015
50
0
In Vorträgen und Workshops bekamen Schüler der zehnten Klassen des Otto-Hahn-Gymnasiums Marktredwitz eine Fülle an Informationen. Die Referenten kamen von der DAK Bayreuth, der VR-Bank Fichtelgebirge, der Greiffenberger AG, der Sandler AG sowie der Sparkasse Hochfranken. Sie gaben Einblick in die Auswahlverfahren ihrer Unternehmen. Die Themen Einstellungstest, Vorstellungsgespräch und Assessment-Center waren Schwerpunkte am Vormittag. Die zahlreichen praktischen Übungen fanden großen Anklang bei den Schülern. Am Nachmittag besuchten die Schüler ortsansässige Unternehmen und informierten sich auch über Praktikumsmöglichkeiten. Beteiligt haben sich die Scherdel AG, die Greiffenberger AG, die Sparkasse, die VR-Bank, das Klinikum Fichtelgebirge, das Förderzentrum der Lebenshilfe und die Lebenshilfe-Werkstatt. Im Förderzentrum der Lebenshilfe begrüßte Konrektorin Gudrun Seidel die Schüler (Bild). Sie erläuterte Berufsbilder in der Einrichtung, vom Studium der Sonderpädagogik über Logopädie, Physiotherapie bis hin zur Psychologie. Bild: privat
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.