VdK informiert zwei Wochen lang im Klinikum

VdK informiert zwei Wochen lang im Klinikum Bis Ende April ist der VdK-Kreisverband Wunsiedel mit einem Stand im Foyer des Klinikums Fichtelgebirge Haus Marktredwitz vertreten. Der VdK hält für alle Interessierten vielfältiges Informationsmaterial bereit. Pflegedienstleiterin Christine Waterloo (Bildmitte) begrüßte im Namen der Geschäftsführung des Klinikums den Kreisgeschäftsführer des VdK, Matthias Bruckner (links), und VdK-Kreisvorsitzenden Konrad Scharnagl (rechts). Der VdK Bayern ist der größte Soz
Lokales
Bayern
16.04.2015
0
0
Bis Ende April ist der VdK-Kreisverband Wunsiedel mit einem Stand im Foyer des Klinikums Fichtelgebirge Haus Marktredwitz vertreten. Der VdK hält für alle Interessierten vielfältiges Informationsmaterial bereit. Pflegedienstleiterin Christine Waterloo (Bildmitte) begrüßte im Namen der Geschäftsführung des Klinikums den Kreisgeschäftsführer des VdK, Matthias Bruckner (links), und VdK-Kreisvorsitzenden Konrad Scharnagl (rechts). Der VdK Bayern ist der größte Sozialverband im Freistaat und nimmt aktiv Einfluss auf aktuelle Entwicklungen in der Renten-, Gesundheits- und Sozialpolitik. Der Kreisverband Wunsiedel hat aktuell 7284 Mitglieder. Der VdK versteht sich als Anwalt sozial benachteiligter Menschen und kämpft als solidarische Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit. Konrad Scharnagl: "Das Eintreten von Jung für Alt, Gesund für Krank und umgekehrt ist fundamental für unser Gemeinwesen." Bild: privat
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.