Von Unrat und Moos befreit

Von Unrat und Moos befreit Unterhalb des 24-Örter-Steins, oberhalb der alten Schrebergärten an der Bahnstrecke, lag ein Brünnerl im Dornröschenschlaf. Uwe Breitfelder hat die Ärmel hochgekrempelt und den Brunnen von Unrat, Ästen und Moos befreit. Auch die umliegenden Wege wurden freigelegt. Mit Stadtrat Martin Gramsch und Roland Sommer fand er tatkräftige Mitstreiter. Nun werden noch Hinweisschilder angebracht, damit das etwas versteckt liegende Brünnerl von Wanderern gefunden wird. Oberbürgermeister O
Lokales
Bayern
10.09.2015
19
0
Unterhalb des 24-Örter-Steins, oberhalb der alten Schrebergärten an der Bahnstrecke, lag ein Brünnerl im Dornröschenschlaf. Uwe Breitfelder hat die Ärmel hochgekrempelt und den Brunnen von Unrat, Ästen und Moos befreit. Auch die umliegenden Wege wurden freigelegt. Mit Stadtrat Martin Gramsch und Roland Sommer fand er tatkräftige Mitstreiter. Nun werden noch Hinweisschilder angebracht, damit das etwas versteckt liegende Brünnerl von Wanderern gefunden wird. Oberbürgermeister Oliver Weigel (links) dankte (von links) Uwe Breitfelder, Martin Gramsch und Roland Sommer und überreichte einen Brotzeit-Gutschein. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.