"Wir hätte ihn gerne gefragt"

Lokales
Bayern
11.07.2015
0
0
Kritisch ging Schulleiter Hans Ottmar Donnert mit der erneuten Abwesenheit von Wunsiedels Landrat Dr. Karl Döhler um. "Wir, die Lehrer, Eltern und Schüler hätten ihn gerne gefragt, ob denn nun die FOS-BOS wirklich nicht angebaut werden kann. Müssen wir wirklich darauf warten, dass an den benachbarten Schulen die Schülerzahlen zusammenbrechen? Dies kann es doch wirklich nicht gewesen sein."

Weiter gab der Schulleiter zu bedenken, dass die Dreifachturnhalle in sieben Jahren FOS-BOS die fünfte Halle ist, in der die Abschlussfeier begangen wird. "Auch dies kann es auf Dauer nicht sein", wetterte Donnert. "Wir brauchen in Marktredwitz eine vernünftige große Halle für solche und ähnliche Veranstaltungen".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.