Würzburg ist Meister

Lokales
Bayern
11.05.2015
0
0
Die Würzburger Kickers haben sich am 32. Spieltag der Regionalliga Bayern vorzeitig die Meisterschaft gesichert. Die Mannschaft von Bernd Hollerbach siegte im Gastspiel beim VfR Garching mit 4:0 und hat damit zwei Spieltage vor Saisonende acht Punkte Vorsprung auf Verfolger FC Bayern München II (3:0 gegen den FC Memmingen). Als Regionalliga-Meister nehmen die Würzburger an der Aufstiegsrunde zur 3. Liga teil und treffen am 27. (auswärts) und 31. Mai auf den 1. FC Saarbrücken (Vizemeister Regionalliga Südwest).
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6867)Würzburg (250)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.