Bauarbeiten gehen voran
ICE-Strecke Nürnberg-Berlin im Zeitplan

Politik BY
Bayern
30.08.2016
15
0

Bamberg. Wegen Bauarbeiten sind zwischen Bamberg und Lichtenfels monatelang keine Züge gefahren - jetzt will die Bahn die Strecke wieder öffnen. Zumindest sei das geplant, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn am Montag. "Vom 4. September an fährt wieder alles, einschließlich ICE." Auf der Strecke war der Regional- und Fernverkehr zwischen Hallstadt und Bad Staffelstein seit 12. Januar diesen Jahres für Züge gesperrt gewesen. Für die ausfallenden Regionalzüge sind bis zur Öffnung der Strecke Busse im Einsatz, der ICE-Verkehr wird über Fulda und Erfurt umgeleitet. Sollte die Öffnung des Abschnitts Hallstadt-Bad Staffelstein wie geplant funktionieren, läge die Deutsche Bahn bei der Großbaustelle für die ICE-Strecke Nürnberg-Berlin in der Nähe von Bamberg im Zeitplan. Bild: dpa

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.