EU gibt grünes Licht für 23-Millionen-Projekt
Startschuss für Sportcamp in Bischofsgrün

Politik BY
Bayern
11.08.2016
16
0

Bischofsgrün. (nt/az) Die EU-Kommission hat für das Sportcamp Nordbayern des Bayerischen Landessportverbands (BLSV) in der Gemeinde Bischofsgrün im Fichtelgebirge jetzt grünes Licht gegeben. Am Fuße des Ochsenkopfs soll ein Trainingslager für Breiten- und Leistungssportler entstehen sowie eine Weiterbildungseinrichtung für Übungsleiter. Das hochmoderne Sport- und Schulungszentrum werde den nordbayerischen Raum weiter stärken, erklärte Ministerpräsident Horst Seehofer. Der Freistaat Bayern unterstützt das Vorhaben, das auf insgesamt 23 Millionen Euro veranschlagt ist, mit 20 Millionen Euro. Bei einem Baubeginn zum Frühjahr 2018 könnte das Sportcamp im Spätherbst 2019 in Betrieb gehen. Geplant ist auch ein 300-Betten-Komplex.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.