Bayerischer Fußball-Verband
24 Nachwuchsfunktionäre aus ganz Bayern ausgezeichnet

Sport BY
Bayern
02.11.2016
31
0

Regensburg. Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat in Regensburg 24 Nachwuchsfunktionäre aus ganz Bayern mit dem Preis "Fußballhelden - Aktion junges Ehrenamt" ausgezeichnet. Im Vorfeld des Drittliga-Spiels zwischen dem SSV Jahn Regensburg und dem 1. FC Magdeburg (1:1) würdigten BFV-Schatzmeister Jürgen Faltenbacher und U30-Vorstandsmitglied Tobias Bracht die herausragenden Leistungen der Kreissieger. "Das moderne Ehrenamt lebt von der Mischung aus erfahrenen Führungsspielern und jungen Wilden, die neue Impulse setzen und mit Enthusiasmus und Tatendrang anpacken", erklärte Faltenbacher. Alle Sieger erhielten eine Urkunde und einen Gutschein für eine einwöchige Bildungsreise nach Barcelona. Aus dem Kreis Amberg/Weiden wurde Lisa Büdinger (TSV Theuern) und aus dem Kreis Cham/Schwandorf Lukas Weiß (SV Schwarzhofen) ausgezeichnet. Aus dem Kreis Hof/Marktredwitz war es Marco Schwägerl vom FC Tirschenreuth. Bild: bfv

Weitere Beiträge zu den Themen: Regensburg (65)Nachwuchs (35)BFV (16)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.