29-Jähriger stirbt bei Unfall in Geroldshausen
Auto stürzt in Steinbruch

Vermischtes BY
Bayern
18.05.2016
68
0

Geroldshausen. Bei einem Sturz mit seinem Auto in einen Steinbruch ist in Unterfranken ein Mann ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der 29-Jährige mit seinem Wagen aus noch ungeklärter Ursache in Geroldshausen (Landkreis Würzburg) von der Fahrbahn abgekommen und mehrere Meter tief in einen Steinbruch gestürzt.

Dort blieb das Auto auf dem Dach liegen. Der Mann wurde im Fahrzeug eingeklemmt und verstarb laut Mitteilung noch an der Unfallstelle. Erst am Dienstag fanden Mitarbeiter des Steinbruchs den Verunglückten und konnten nur noch seinen Tod feststellen. An dem Auto entstand Totalschaden. Der Unfall ereignete sich nach Polizeiangaben in der Nacht von Montag auf Dienstag.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.