Ehre und Ruhestand
Stadt ehrt und verabschiedet Mitarbeiter in den Ruhestand

Vermischtes BY
Bayern
23.05.2016
42
0

Marktredwitz. Bei einer Feierstunde würdigte Oberbürgermeister Oliver Weigel Manfred Zintl anlässlich seines 40-jährigen Dienstjubiläums und verabschiedete Dieter Rupprecht in den Ruhestand. Manfred Zintl begann vor vier Jahrzehnten als Mitarbeiter im Fuhrpark. Seit 1991 arbeitet er als Hausmeister, Drucker und als Fahrer.

Der Oberbürgermeister überreichte die Urkunde sowie ein kleines Geschenk. Dieter Rupprecht begann seinen Dienst bei der Stadt im April 1979. und war seitdem im Bauhof eingesetzt. Personalratsvorsitzender Roland Sommer schloss sich dem Dank und den Glückwünschen des Oberbürgermeisters an. Unser Bild zeigt von links: Oberbürgermeister Oliver Weigel, Monika und Dieter Rupprecht, Manfred und Hannelore Zintl, Hubert Friedrich (Leiter Bauhof), Sandra Rösch (Leiterin Personalstelle), Roland Sommer, und Lothar Friedmann (Leiter Hauptamt). Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.